Swiss Rock Guides

Tour du Ciel

Datum nur auf Anfrage von einer Gruppe- oder Privat- führung!

Die Tour de Ciel hat ihren Namen zu Recht erhalten. Abseits vom Rummel der Haute Route können Sie das unglaubliche Panorama der Walliser Alpen geniessen. Die Hütten sind klein und schon fast romantisch. Diese Tour ist relativ neu und recht anspruchsvoll.

Foto von Freddy. Das Weisshorn, Zinalrothorn und Dent Blanche

Tag 1
Treffpunkt in Zermatt, Bahnfahrt nach Schwarzsee, Abfahrt zum Zmuttgletscher, Aufstieg zur Schönbielhütte 2694 m.

Tag 2
Besteigung des Arbenhorns 3860m, Abfahrt vom Col Durand das obere Plateau des Glacier Durand, Abfahrt zum dem Glacier du Mountet, Kurzer Gegenanstieg zur Cabane du Grand Mountet 2886m.

Tag 3
Aufstieg zum Blanc de Moming, 3657m. Abfahrt des Glacier de Moming. Querung nördlich zur Cabane d’Ar Pitetta, 2786 m, und Gegenanstieg zum Col de Milon, 2990 m. Abfahrt durch  des Passes zu P.2794 und Gegenanstieg zur Cabane de Tracuit, 3256m.

Tag 4
Aufstieg zum Bishorn 4153 m. Abfahrt wieder Gegenanstieg zur Adlerflüh, 2940 m, Abfahrt über den Brunegggletscher, dann kurzer Gegenanstieg zur Turtmannhütte, 2519m.

Tag 5
Aufstieg zum Schöllijoch, 3343 m. Abfahrt über den Schölligletscher zur Topalihütte, 2674m.

Tag 6
Umrunden vom Oberen Stelligletscher, Aufsteigen bis zum Pass, 3228 m, des Wasuhorns. Kurzer Gipfelabstecher auf das Wasuhorn, 3343 m. Abfahrt über das Jungtaljoch, 3220 m, und ins Jungtal und weiter bis zur Bergstation der Privatgondel, die einen von der Alp Jungen, 1955 m, Bahnfahrt nach St.Niklaus.

Preis: CHF 3'350.00 (1 Pers) CHF 2'620.00 (pro Pers bei 2 Pers)

Leistungen:
Führung durch pat. Bergführer / Aspirant, 5 Übernachtungen im Lager mit Halbpension, Marschtee, Spesen des Bergführers.

 

 

Photo Gallery


 


 

 


 

 


 


 

 

Ausrüstungsliste