Swiss Rock Guides

Bergsteigen

Liebe Gäste, es wrde mich freuen, Sie auf einer dieser Bergtouren zu begleiten. Alle Programme sowie die Schwierigkeiten knnen individuell an ihren Geschmack und Zeitfenster angepasst werden.

Individuelle Bergtouren

Meine Programme sind fr individuelle Bergsteiger fr 1 bis 4 Personen geplant. Sie knnen natrlich auch eine Tour als Familie oder mit Freunden buchen. Ich organisere von der Httenreservation ber das Taxi die gesamte Tour, damit Sie sich wirklich erholen knnen. Nur das Wetter kann ich nicht beeinflussen!


Bergsteigen in den Alpen


Der Eiger

Der Eiger ist wohl vorallem bekannt wegen seiner berchtigten Nordwand, auch "Mordwand" genannt. Nichts desto trotz bietet der Eiger eine wunderschne Grattour: Der Mittellegigrat, der sich hoch ber Grindelwald messerscharf dem Gipfel entgegen zieht. Links liegt die bezabernde Gletscherwelt und rechts das saftige Grn des Grindewaldtals. Sie werden diese Traumtour nie vergessen!

Als Vorbereitungstour besteigen wir das Wetterhorn.

 

Der Mönch

 

Der Mönch wird meistens in einem Tag vom Jungfraujoch aus bestiegen. Der Mnch gehrt zum berhmten Dreigestirn und ist der leichteste von unseren 4Tausendern. AUch er ist aber nicht zu unterschtzen wegen seiner Ausgesetztheit am Grat. Die Tour ist nur 4-5 Std lang und kann auch als 2-Tagestour  mit Steigeisenvorbereitung gebucht werden.




Die Jungfrau

Der Name Jungfrau (4158m) kommt vom jungfrulichen Weiss, welches das ganze Jahr ber auf dem Berg liegt. Die Jungfrau ist eine klassiche Gletschertour mit wenig Felsklettern. Die Aussicht ist grandios und erstreckt sich ber den ganzen Alpenhauptkamm. Die Jungfrau war 1811 der erste 4000er der Schweizer Alpen, der bestiegen wurde. Diese Tour wird oft in Verbindung mit dem Mnch am Vortag gemacht.



Eiger, Mönch und Jungfrau

 

Das berhmte Dreigestirn, das im UNESCO Weltnaturenerbe seinen Platz gefunden hat. Wenn man die drei Berge von weitem gesehen hat muss man sie beklettern! Jeder der drei Gipfel hat seinen eigenen Charakter und ist einmalig.




Grande Tour



Eiger, Mnch, Jungfrau, Matterhorn und Mt. Blanc

 

Diese Bergtour ist lang und anstrengend. Sie beinhaltet alles, was ein Bergsteigerherz erfreut. Angefangen im Berner Oberland arbeiten wir uns vor zum grossen Finale am Mt. Blanc. Das Wetter hat auch immer mitzureden, deshalb kann ich auch flexibel sein und die Tour anpassen.

 




Das Matterhorn

Neidlos der meist fotografierte Berg. Was wrde Zermatt ohne das "Horen" machen. Eine eindrckliche Show, schne Kletterei, eine super Linie, wenn nur nicht die vielen Leute wren. Diese Tour mache ich nur als 5-Tagestour mit Vorbereitung am Wetterhorn.

 

 




Wetterhorn

Der Hausberg von Grindelwald!

Ein sehr sthetischer, schner Berg, der ber dem Grindelwaldtal thront. Das Willsgrti ist eine tolle, abwechslungsreiche Bergtour in einer grandiosen Umgebung. Die Glecksteinhtte ldt ein zum Verweilen und hat eine tolle Aussicht.

 

 




Fiescherhorn

 

Von Grindelwald sieht man die breite und grosse Nordwand des Fiescherhorns sehr schn. Sonst verblasst das Gross Fiescherhorn aber etwas neben Eiger, Mnch und Jungfrau. Nichts desto trotz ist die Bertour eine der Superlative: Ein schner klassicher Schneegrat ber den Walchergrat zum Gipfel.




Lauterbrunnen Breithorn

Einer meiner Lieblingsberge. Das Breithorn ist jedoch sehr abgelegen und verlangt 6-7 Std. Httenanstieg mit 2000 Metern Hhenunterschied. Der Berg selber ist super, nicht so berlaufen und vom Gipfel aus hat man eine wirklich tolle Aussicht.




Schreckhorn, Lauteraarhorn und Eiger


Das Schreckhorn gilt als hrtester Viertausender in den Alpen, es ist aber auch einer der Schnsten. Ein langer Httenanstieg lohnt sich in jeden Fall, denn die Kletterei ist wirklich super. Wenn man schon den langen Weg auf sich genommen hat, sollte man auch gleich noch das Lauteraarhorn mitnehmen. Von der Schreckornhhtte wechseln wir zur Mittellegihtte und besteigen den Eiger. Eine super Woche fr anspruchsvolle Bergsteiger.




Blüemlisalp Traverse

Eine klassiche Traverse: Von der Blemlisalphtte aus steigt man ber das Morgenhorn via Wysse Frau zur Blemlisalp. Eine schne Grattour in Firn und Eis. Es ist zwar kein Viertausender, aber eine Klassiker.




Gspaltenhorn

Das Gspaltenhorn ist ein wenig bekannter Gipfel in der Blemlisalpgruppe. Die Aussicht auf die grossen Nachbarn ist jedoch imposant. Es ist eine ideale Vorbereitungstour fr weitere grosse Unternehmungen.




Finsteraarhorn Tour

Der hchste Berg im Berner Oberland. Wir starten mit der Besteigung des Mnchs, besteigen in der Folge die Jungfrau, das Gross Grnhorn und das Finsteraarhorn. Von der Oberaarhtte marschieren wir zur Grimsel und schliessen dort unsere Tour ab.



Monte Rosa 4'000er Spagettitour


Falls sie auf 4000er Sammeltour sind ist das genau richtig. Whrend dierser WOche werden wir 12 Viertausender besteigen. Die Htten sind nett und die Pasta ist auch nicht zu verachten. Anfangen tun wir in Zermatt mit dem Breithorn, Pollux, Castor, Liskammberschreitung, Balmhorn, Pyramid Vincent, Ludwigshhe, Parrotspitz, Signalkuppe und Zumsteinspitze. Das grosse Finale wird die Doufourspitze sein.




Einsteigerwoche am Susten

Diese Einsteigertour ist fr Anfnger die gerne selbststndig mit Freunden oder Kollegen Bersteigen mchten. Ich vermittle vom Klettern ber das Steigeisen laufen bis zur Tourenvorbereitung mit Anwendung im schnen Sustengebiet alles. Nach dieser Woche sollten Sie die Alpintechnik kennen und anwenden knnen.

 

 


Anwendung im Oberaltesch


Einsam, weit weg vom grossen Rummel liegt die Oberaltschhtte. Eine tolle Gegend mit vielen einfacheren Bergtouren perfekt zum Vertiefen und Verfestigen der Alpintechnik. Tolle Berge wie das Gross Fusshorn, Rotstock,  Nesthorn und als Abschluss der Nordgrat am Bietschorn erwarten uns.



Selbstverstndlich kann ich jeden gewnschten Berg in den Alpen mit Ihnen begehen.

Fragen sie einfach.

Oberaletsch, Weissmies, Weisshorn, Dom, Monte Rosa / Dofourspitz, Dent Blanche, Zinalrothorn, Finsteraarhorn, Gross Gruenhorn, Wetterhorn, Fiescherhorn, Schreckhorn, Gwaechtenhorn, Sustenhorn, Biancha ridge, Aiguille de Chardonnay, Aiguille de Argentiere, Tour Noir, Aig du Rochefort, Grande Jorasse etc.

 

 

   

See you in the Alps!

 

 

>